Archiv für April 2009

aus aktuellem anlass

lehre eines hardcore-konzert-besuchs/ thesen über irgendwas II

hardcore ist unter anderem mal entstanden, weil punk zu unpolitisch wurde. heute wäre es genau umgekehrt.

noch eine nachfrage zum 28.3.

warum, angesichts der diskussionen in der frankfurter linken, stellten die umsganze-leute ihren block eigentlich nicht unter das motto „stoodt.nation.kapital.scheiße“?

erneut antisemitische schmierereien in der uni frankfurt

per mail bekommen. diesmal irgendwo in der uni-bibliothek.

as in uni2